15 Jahre Elektromobil TravelScoot
Zusammenklappbarer Mobility Scooter TravelScoot

Höhere Geschwindigkeit für den TravelScoot?

Wir werden ständig nach einer höheren Geschwindigkeit (Vmax) für den TravelScoot ™ gefragt. Hierzu ist zu sagen, dass in der EU sowie auch in einigen anderen Ländern für solche nicht zulassungspflichtigen Motor-Fahrzeuge maximal 6 km/h bzw. 4 mph erlaubt sind. Schnellere Elektromobile bedürfen einer Verkehrszulassung (Nummernschild, Versicherung). Im Rest der Welt sind diesbezügliche Vorschriften höchst unterschiedlich geregelt. Im Interesse einer übersichtlichen Produktion, Lagerhaltung und weltweitem Versand sind grundsätzlich alle Fahrzeuge ab Werk auf ebendiese Geschwindigkeit eingestellt und können erst im Bestimmungsland vom Importeur ggf. nach Kundenwunsch entsprechend eingestellt werden.

Im Hinblick darauf, dass solche Elektromobile überwiegend in Fußgängerbereichen benutzt werden, ist eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 6 km/h absolut sinnvoll, auch wenn andere Länder diesbezüglich vielleicht großzügiger sind. Ein Großteil der Benutzer von Fahrzeugen für Behinderte hat aus verschiedensten Gründen Gehprobleme. Geht man von einer (von nicht-Behinderten) durchschnittlichen Geh-Geschwindigkeit von ca. 4 km/h aus, dann lässt der E-Mobil-Benutzer mit 6 km/h – trotz seiner Behinderung – den

Spazierfahrt mit Elektro-Scooter TravelScooot

Mit dem TravelScoot im Wochenmarkt.

Durchschnittsfußgänger schon hinter sich. Dennoch ist dabei das Risiko einer Gefährdung anderer Personen noch überschaubar, und dies ist dabei der Sinn der Sache!

Verschiedene Geschwindigkeiten für den TravelScoot ™ (4, 6, 8 und 9 km/h)

Wir bei TravelScoot ™ nehmen unsere diesbezügliche Verantwortung sehr ernst und deshalb ist die Vmax-Standardeinstellung am Controller eben diese 6 km/h oder 4 mph.

Natürlich sind wir uns im Klaren, dass unsere Kunden aus den verschiedensten Gründen oft andere Geschwindigkeiten (nicht selten auch geringere) wünschen, deshalb können wir neben den 6 km/h drei zusätzliche Vmax.-Geschwindigkeiten anbieten. Möglich ist aber nur die Wahl einer Geschwindigkeit.

  • 4 km/h (2.5 mph)
  • 8 km/h (5 mph)
  • 9 km/h (6 mph)

Diese Einstellungen werden elektronisch am Controller vorgenommen und sind nur in unserem Hause möglich.

Für Verkäufe innerhalb der EU verlangen wir bei den Vmax-Einstellungen über die erlaubte Grenze zwingend eine unterschriebene Erklärung, dass der Kunde darauf hingewiesen wurde, dass die höhere Maximal-Geschwindigkeit des TravelScoot ™ ein erhöhtes Risiko für ihn selbst sowie für unbeteiligte Personen darstellt und ausserdem nur auf Privatgrund gestattet ist.

Geschwindigkeitseinstellung bei Neukauf eines TravelScoot ™

Praktischerweise ist diese geänderte Einstellung am einfachsten bei einem Neukauf oder bei Wartungs- / Reparaturarbeiten in unserem Hause zu bewerkstelligen.

Geschwindigkeitseinstellung bei einem gebrauchten TravelScoot ™

Falls der Kunde eine Geschwindigkeitsumstellung bei seinem in Gebrauch befindlichen TravelScoot ™ wünscht, muss er entweder den Grundrahmen (ohne Batterie/Sitzgruppe) einschicken, oder – falls mechanisch talentiert – den Controller ausbauen, einschicken, wieder einbauen. In letzteren beiden Fällen fallen (leider) Versandkosten an.


Diese Videoanleitung demonstriert, wie Sie den elektrischen Controller (kleine schwarze Box vor dem linken Hinterrad) am Elektro-Scooter TravelScoot ™ installieren oder entfernen können.
(Das Video ist aktuell nur in Englisch verfügbar.)


*Hartmut Huber, der Konstrukteur des TravelScoot ™, ist ehemaliger Pilot und Fallschirmsportler. Deshalb darf man ihm getrost unterstellen, dass er eigentlich die Geschwindigkeit liebt.
Trotzdem hat sein jeweiliger persönlicher TravelScoot ™, den er seit 14 Jahren selbst benötigt und tagtäglich benützt, nur die in der EU gesetzlich erlaubte Vmax von 6 km/h.

Bestellen Sie das Elektromobil TravelScoot
bei unseren offiziellen Händlern

Händler anzeigen